Home/Erklärvideo-Stile
Erklärvideo-Stile 2018-09-10T08:48:39+00:00

DIE 5 BESTEN ERKLÄRVIDEO-STILE AUF EINEN BLICK

Welche Erklärvideo-Stile und welche Art ist die Richtige für mich?

Erklärvideo, Whiteboard, Flatdesign, Legetechnik? So viele Begriffe.

Du fragst dich welcher Animationsstil der Richtige für dich ist? Dann solltest du dir diesen Beitrag unbedingt durchlesen!

In diesem kurzen Blogartikel zeigen wir dir die 5 gängigsten Erklärfilm-Arten.

Also los gehts:

.

.

1. Das klassische Cartoon Erklärvideo

Perfekt geeignet für fast jede Art um simpel und einfach dein Produkt, deine Dienstleistung oder dein Thema zu erklären.

Der Vorteil dieser Art ist, dass sie von den meisten Agenturen schnell umgesetzt werden kann und vergleichsweise in der unteren Preiskategorie liegt.

Ein Nachteil dieser Erklärvideoart entsteht eventuell in Branchen wie der Finanzindustrie, Medizin- oder Technologiebranche, in denen der Cartoon-Stil oft nicht seriös genug wirkt oder zum Firmenimage passt.

Unser Fazit: Der Cartoon-Stil ist eine gute Wahl wenn man zum ersten mal ein Erklärvideo erstellen lassen möchte, allerdings nicht für alle Firmen oder Branchen geeignet.

2. Die Whiteboard Animation

Whiteboard Animationen sind der perfekte Stil um jegliche Themen kurz und seriös zu erklären.

Im Gegenteil zur klassischen Cartoon Erklärvideo Animation, kommen diese Videos auch bei „ernsteren Themen“ wie z.B. rechtlichen Erklärvideos, Finanz Erklärvideos und technischen Erklärvideos zum Einsatz.

Whiteboard Erklärvideos müssen natürlich nicht nur schwarz-weiß sein sonder können auch diverse bunte Elemente wie Grafiken und Schriften enthalten. Sehr oft werden mit Händen diverse Objekte, Grafiken hin und her geschoben, was natürlich nicht zwingend notwendig ist.

Preislich befinden sich solche Videos bei 699 € bis 4.999 €

Das Fazit: Simpel ist gut

3. Flatdesign

Flatdesign Erklärfilme sind eine sehr gute alternative zu den klassischen Cartoon Erklärvideos.

Erklärvideos im Flatdesign sind seriös u. vermitteln eine minimalistischere Art der Videos.

Da diese Videos mit mehr Aufwand verbunden sind, ist der Preis dementsprechend höher als bei den klassischen Cartoon Videos.

Von 1.299 angefangen bis 15.000 € gibt es hier fast keine Grenzen.

Fazit: Unser absoluter Favorit.

4. Die Legetechnik

Die Legetechnik ist eine sehr beliebte, technisch einfache Methode um Themen visuell umzusetzen.

Nachteil dieser Methode ist, dass dieser Erklärvideostil statisch ist.

Sprich eine Hand schiebt statische Objekte auf dem whiteboard hin und her ohne das sich diese, im Vergleich zur WhiteboardAnimation bewegen.

Bei einer Whiteboard Animation (siehe Nr.2 oberhalb) können sich die Charaktere auch bewegen.

Das Fazit:  Günstig, einfach zu erstellen, allerdings für größere Unternehmen eher nicht geeignet.

5. Individuelle Erklärvideo-Stile

Erklär-videos im individuellen Stil haben wir ganz bewusst ganz am Schluss angehängt, da diese mit Abstand am teuersten sind.

Diese Videos (fast egal welcher Anbieter) fangen bei 6.000 € an und können bis zu 100.000 € ausmachen.

Große Firmen und Unternehmen haben im Normalfall eine Corporate Identiy bzw. eine Stylguide Mappe, wo ganz genau definiert ist welche Schriftfarben, Schriftarten, Graphiken, Vektoren verwendet werden dürfen und welche nicht.

Sehr oft sind diese individuellen Stille auch im TV zu sehen.

Unser Fazit:  Bei genug Budget, absolut zu empfehlen, da jedes Video ein Unikat und Kunstwerk ist. Für kleinere Unternehemen werden diese Video meist den Budgetrahmen sprengen und sind höchstwahrscheinlich gar nicht notwendig.

Du hättest gerne eines dieser Erklärvideo Stile für dein Unternehmen?

Dann kontaktiere uns und klicke einfach hier.

Wenn du mehr zum Thema Erklärvidoes erfahren möchtest schau dir doch einfach unseren Blog und unsere Angebote an und erfahre alles über die verschiedenen Möglichkeiten.

Liebe Grüße

Nico Rieger

Managing Digital Director

Referenzen