Erklärvideo Gründe

5 Gründe warum Ihr Unternehmen ein Erklärvideo benötigt

Apple verwendet sie, Amazon verwendet sie, Tesla verwendet sie und sogar der kleine Handyshop nebenan nutzt Erklärvideos.

Aber warum verwenden fast 90 % aller Global-Player und mittlerweile auch KMUs in Deutschland, Österreich und der Scweiz, Erklärvideos?

 

Ganz einfach!

Erklärvideos sind unterhaltsam und machen selbst komplexe Themen für jeden verständlich.

Ob neue Produkte, die interne Kommunikation, die Kommunikation mit dem Kunden oder die Weiterbildung in Themen wie dem Datenschutz.

Leider macht es der Tsunami an Informationen, der tagtäglich über uns hereinbricht, nicht gerade leicht die wirklich wichtigen Infos zu filtern, deren Nutzen zu verstehen und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

An dieser Stelle kommen Erklärvideos ins Spiel!

Mit Erklärvideos werden langweilige Themen zu Geschichten.

Geschichten die in 1 bis 2 Minuten erzählt werden, die Augen und die Ohren ansprechen und dadurch um ein vielfaches besser gespeichert werden.

Und keine Sorge – Erklärvideos und Whiteboard Animationen erinnern vielleicht ans Kino und an Zeichentrickfilme, sind allerdings schon ab ein paar hundert Euro zu ergattern.

Und bei Rielis Media schon innerhalb von 5 Werktagen.

Videos wirken

Aber warum bleiben Geschichten im Kopf?

Diese Frage hat auch uns brennend interessiert.

Unser Gehirn und all unsere Sinne, lieben Sotrytelling. Denn erst durch großartige Bilder, werden langweilige Fakten zu wunderbaren Geschichten.

Schon als Kind blieben uns Geschichten in Erinnerung und die Informationen aus Geschichten länger erhalten.

Die Kombination aus Sprache, Bildern und Texten macht das Erklärvideo so besonders.

Wusstest du, ein 1-minütiges Video so viel Information wie 1,8 Millionen geschriebene Wörter vermitteln kann?

Das wissen auch Entscheidungsträger.

Denn…

Entscheidungsträger lieben Videos

Videos sind DIE Informationsquelle um Entscheidungen aufgrund von Info- und arbeitsrelevanten Themen zu treffen.

75% der Entscheidungsträger nutzen Online-Videos als Informationsquelle
59% der Entscheidungsträger geben an, lieber Videos als Info-Dokumente anzusehen
52% der Entscheidungsträger nutzen wöchentlich Videos auf YouTube zu Business-Themen
39% der Entscheidungsträger, die einen Erklärfilm gesehen haben, kontaktieren danach den Anbieter

Videos steigern den Verkaufserfolg und dein Google Ranking.

Google und die Social-Media-Kanäle lieben Videos. Was durchaus verständlich ist. 😛

Somit wirken Videos nicht nur als SEO Booster sondern erhöhen auch deine Conversion Rate. Studien zufolge erhöht der Einsatz von Videos die Conversion-Rate um fast 200%.

Und das lässt sich auch ganz einfach erklären.

Die erhöhte Aufmerksamkeit Ihrer Social-Media-Kanäle durch ein Erklärvideo erhöht die Click-Through-Rate (CTR) und bringt somit potenzielle Interessenten auf Ihre Landing Page. Das kommt dem SEO-Marketing natürlich gelegen.

Laut Forrester Research ist der CTR eines Videos im Vergleich zu einem normalen Eintrag um 53 Mal höher. Videos werden aber nicht nur öfter angeklickt, sondern auch öfter geteilt – und geliked.

Doch das Erklärvideo steigert nicht nur die CTR, sondern auch die Verweildauer auf deiner Landingpage. Und das um ganze 2 Minuten im Durchschnitt. Die Formel dahinter lautet:

Relevante Inhalte + längere Verweildauer = umso besser für dein Google Ranking

Wenn dein Video jetzt auch noch richtig auf der Landing Page eingebettet wurde hast du alles richtig gemacht!

Denn damit erhöht sich beim Abspielen des Videos auch die Performance deiner Landing Page, was sich ebenfalls positiv auf dein Google Ranking auswirkt.

Aufmerksamkeit gewinnen und Verkaufsentscheidungen durch Erklärvideos beeinflussen

Wie bereits im letzten Absatz beschrieben sind Videos also eine tolle Möglichkeit auf seine Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen und eine große Anzahl von Personen zu erreichen.

Und eines ist Gewiss.

Wer im Spiel um die Aufmerksamkeit der Kunden nicht nur mitspielen möchte, sondern auch vorne dabei sein will, muss Video-Content in die Marketingstrategie der nächsten Jahr unbedingt aufnehmen.

Denn vor allem bei der Kaufentscheidung spielen Videos eine entscheidende Rolle.

Ein professionelles Video wird die Kaufentscheidung nämlich erheblich beeinflussen.

Kaufentscheidungen werden binnen Sekunden getroffen. An der Busstation, in der Arbeit, beim Essen oder Fernsehen. Mittlerweile sehr oft am Smartphone. Und mal ehrlich, wer liest heute eine lange Produktbeschreibung anstatt sich ein kurzes und effektives Video anzusehen?

Ganz genau – fast Jeder!

Mithilfe von Videos können wir also Botschaften direkt in den Kopf der pflanzen. Dieser merkt sich im Normalfall dann nicht nur unser Produkt, sondern sogar unser Logo und unsere CI.

96% der Konsumenten nutzen Videos bei der Kaufentscheidung und um
73% erhöht ein Erklärvideo die Kaufwahrscheinlichkeit aller erwachsenen US-Amerikaner!

Erklärvideos für die Kommunikation im B2B Bereich und intern

Im B2C Bereich führt also kein Weg an Erklärvideos mehr vorbei. Doch auch im B2B Bereich sollte Bewegtbild unbedingt eingesetzt werden.

Länder wie die USA und Großbritannien machen es vor:

Denn hier verwenden 96% der B2B Branche Video-Marketing und das bereits seit 2015.

Videos nehmen also einen wichtigen Raum in der B2B Kommunikation ein.

Dieser Raum sollte unbedingt genutzt werden um Wissenswertes und wertvolle Informationen weiterzugeben.

Denn die Kommunikation und Informationen zwischen Unternehmen basiert meist auf komplizierten Dienstleistungen oder Produkten die nicht immer einfach zu erklären sind.

Hierbei sind Erklärvideos eine gute Hilfe das Angebot der Unternehmen wirksam und nachhaltig auf den Punkt zu bringen und es unterhaltsam zu vermitteln.

Durch witzige Animationen bringst du das Angebot deines Unternehmens wirksam auf den Punkt und vermittelst die Inhalte ausführlicher.

Erklärvideos bereichern aber auch die interne Kommunikation.

Ein professionelles Video bringt deine Aussagen auf den Punkt rüber.

Vom internen Pitch bis hin zum E-Learning für Schulungen und Fortbildungen sind Erklärvideos höchst effektiv.

Aber auch interne Prozesse, Strukturen, Onboarding von neuem Personal oder interne Produktvorstellungen eignen sich hervorragend im Stil eines Videos zu präsentieren.

Der Vorteil:

Die Videos werden online zur Verfügung gestellt. Sie sind also zu jeder Zeit und an jedem Ort für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zugänglich.

Gerade in der Weiterbildung bedeutet das einen immensen Vorteil.

Jeder kann sein Lerntempo und seinen Lernort dadurch selbst bestimmen.

Die Videos können beliebig oft angeschaut werden und bei Unterbrechungen einfach pausiert werden.

Somit werden keine Inhalte mehr verpasst und Seminare werden dadurch nicht nur kostengünstiger sondern auch produktiver.

 

Bei weiteren Fragen kannst du uns jederzeit anrufen und wir werden dir alle deine Fragen so gut wie möglich beantworten.

Liebe Grüße

Nico Rieger

Managing Digital Director

Unsere Referenzen

01-tmobile-logo
03-wuerth-logo