Erklärvideo Preise für einen Legetechnik/Legetrick-Erklärfilm

Was kostet ein Legetechnik Erklärvideo?

 

 

 

In diesem Artikel erklären wir euch was ein Legetrick Erklärvideo kostet und auf was ihr bei den Preisen für den jeweiligen Erklärfilm achten solltet.

Wie bei jeder Art von Erklärvideos, kann diese Frage meist nicht pauschal beantwortet werden.

Bei den unterschiedlichen Agenturen bzw. Freelancern wird man Legetechnik Videos in der Regel bereits ab 99 € erhalten. Selbstverständlich können die Kosten aber auch bei Legetrick-Videos bis zu 10.000 € aufwärts gehen.

Die Antwort auf die Frage der Preisunterschiede findest du in folgendem unserer Blogartikel (Hier klicken)

Auch bei Legetechnik Erklärvideos kommt es bei den Kosten natürlich ganz stark auf die Art und Qualität der Erstellung an.

Die Machart von Legetrick-Erklärclips

Bei der Legetechnik oder auch Legetricktechnik werden Objekte auf Papier gezeichnet oder ausgedruckt, ausgeschnitten und mit den Händen auf einem flachen, meist weißen, Hintergrund bewegt. Dieser Vorgang wird abgefilmt und anschließend mit gesprochenem Text hinterlegt. Die Handbewegungen sind dabei im Video meist sehr oft zu sehen. Die einzelnen Szenenwechsel werden durch Wegwischen aller Objekte dargestellt.

Die Vorteile von Legetrick-Videos

Erklärvideos im Legetrick-Stil haben den Vorzug eines sehr einfachen Produktionsablaufes.
Mehr zum Thema Produktionsablauf findest du in folgendem Blogartikel (hier klicken)

Weiters haben Legetrick-Filme den Vorteil dass sie “handgemacht” sind und dadurch eine individuelle Optik haben.

Die Nachteile der Legetechnik-Erklärfilme

Selbstverständlich gibt es auch Nachteile bei diesem Stil der Erklärvideos. Änderungen von Legetechnik-Filmen bedürfen im Nachhinein meist einem sehr großen Aufwand. Daher ist vor allem in der Vorprodukion der Videos ein sehr aufmerksamer Ablauf notwendig,
um Änderungen nach den Dreharbeiten zu vermeiden.

Wie lange dauert die Produktion eines Legetechnik-Erklärvideos?

In der Regel dauert der Gesamtablauf bis zum Erhalt jeglicher Erklärvideos – so auch der des Legetrick-Stils, 2 bis 3 Wochen. Bei Rielis Media erhältst du dein Erklärvideo (ausgenommen Handmade) bereits innerhalb von 6 Tagen!

Mit welchen Kosten bzw. Preisen solltet ihr aber nun für ein Legetrick-Video kalkulieren?

Wir als Experten raten dringend davon ab Billig-Videos von Freelancern zu erwerben. Derartige Erklärvideos kosten in der Regel zwar nicht mehr als 99€, sind aber maximal für eine Schulpräsentation geeignet.

Die Zusammenarbeit bei derartigen Vertragspartnern stellt sich meist als sehr mühsam und nervenaufreibend dar.

Aber! Auch Erklärvideos im Legetrick-Stil um 3.000 € sind nicht notwendig. Vor allem für Klein- und Mittelbetriebe stellt ein derartiges Marketingbudget für ein einziges Produkt eine große Herausforderung dar.

Agenturen die für ein Legetechnik-Video 3.000 € aufwärts verlangen, unterstellen wir selbstverständlich höchste Professionalität, doch die Erklärvideos sind normalerweise mit denselben Programmen und Arbeitsmethoden animiert wie bei Agenturen die lediglich 1.000 bis 1.500 € verlangen.

Bei der Auswahl der Agenturen solltet ihr vor allem auf Referenzen und Beispielvideos achten. Auch Google Bewertungen stellen eine große Hilfe für die Auswahl des perfekten Erklärvideopartners dar.


Bei Rielis Media erhältst du ein Legetechnik-Erklärvideo bereits um 1.399 €. Dabei hast du alle wichtigen Inhalte, wie das Voice Over, die Videorechte und Lizenzen und vieles mehr inkludiert.

Eine genaue Auflistung findest du auf unserer Website unter dem Reiter Preise .

Solltest du dir über den Erklärvideo-Stil noch nicht sicher sein findest du in unserer Blog-Übersicht einige Artikel über die verschiedenen Erklärfilm Optionen.

Andernfalls hast du Hier die Möglichkeit dir jetzt ein Gratis Erklärvideo zu holen und es bis zu 30 Tagen gratis zu testen!

 

Bei weiteren Fragen kannst du uns jederzeit anrufen und wir werden dir alle deine Fragen so gut wie möglich beantworten.

Liebe Grüße

Nico Rieger

Managing Digital Director

Unsere Referenzen

01-tmobile-logo
03-wuerth-logo